Veranstaltungen

23. Okt. 2018, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr | Kirchschlag bei Linz

Kinderlesung in der Stifter-Villa | Stifter-Gedenkjahr 2018

Am 23. Oktober 2018 um 15:00 Uhr wird anläßlich des Stifter-Gedenkjahres zur Kinderlesung mit Thomas Kasten in die Stifter-Villa geladen.
Der wohl bedeutendste und ehrlichste amerikanische Antikriegsfilm, basierend auf dem Roman von Erich Maria Remarque.
Die Bezirkshauptmannschaft Urfahr-Umgebung lädt anläßlich "150 Jahre Bezirkshauptmannschaften" zum Tag der offenen Tür.
24. Okt. 2018, 8:00 Uhr - 11:00 Uhr | Auberg

Brauchtums- und Gebildebrotkurs

Alte Mühlviertler Rezepte wieder aufleben lassen. Germgebäck und andere süße Hausmannskost aus dem Mühlviertel werden gemeinsam zubereitet. An-
schließend wird das Selbstgebackene noch im gemütlichen Beisammensein verkostet ...
25. Okt. 2018, 12:30 Uhr - 13:30 Uhr | Linz

Im Gespräch mit Stifter: Hemma Schmutz | StifterHaus

Zum 150. Todestag Adalbert Stifters: Gespräche über Begegnungen mit dem Dichter oder seinem Werk mit Persönlichkeiten aus dem Linzer Kulturschaffen - jeweils um 12:30 Uhr im OÖ. Literaturmuseum: Do, 25.10.2018: Hemma Schmutz
26. Okt. 2018, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr | Bad Ischl

Tag der Offenen Tür

Bei Ihrem Gang durch die Lehár-Villa scheinen Sie dem Komponisten auf Schritt und Tritt zu begegnen – lassen Sie sich überraschen. Ein Besuch in der Sonderausstellung im Museum anlässlich des 7o. Todestages bringt neue Einblicke in sein Leben und sein Schaffen ...
Die Ortsgruppe Kopfing des OÖ. Kameradschaftsbunds und die Gemeinde Kopfing veranstalten anläßlich 100 Jahre Republik Österreich eine 3tägige Gedenkveranstaltung zum Leben und Wirken des gebürtigen Kopfingers Johann Nepomuk Hauser (1866-1927), Landeshauptmann von OÖ. 1908-1927, 2. Präsident der provisorischen Nationalversammlung (1918)
Ein Junge, dem auf der Reise nach Berlin das für die Großmutter bestimmte Geld gestohlen wird, findet in der Großstadt Freunde, mit denen er den Dieb verfolgt und schließlich stellt.
Ein Junge, dem auf der Reise nach Berlin das für die Großmutter bestimmte Geld gestohlen wird, findet in der Großstadt Freunde, mit denen er den Dieb verfolgt und schließlich stellt.
30. Okt. 2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr | St. Georgen im Attergau

Buchpräsentation "Die Römer im Attergau" - Heimatverein Attergau

Das neue Buch „Die Römer im Attergau“ wird erstmals am Dienstag, den 30. Oktober 2018, um 19 Uhr, im Nikolaus-Harnoncourt-Saal der Landesmusikschule St. Georgen im Attergau, durch den Römerexperten Dr. Stefan Traxler, OÖ Landesmuseum und Ausstellungsleiter der OÖ Landesausstellung, vorgestellt.

Museen

Kerschham 8, 5221 Lochen

Käsereimuseum

Kirchenplatz 4, 4552 Wartberg an der Krems

Heimathaus Wartberg

Erinnerungsstraße 1, 4310 Mauthausen

KZ-Gedenkstätte Mauthausen

Gosauseestraße 136, 4825 Gosau

Freilichtmuseum Schmiedbauern

Kriechbaum 7, 4284 Allerheiligen

KAOLINUM-Wissensnetzwerk Kaolinbergbau

Puchkirchen 10, 4849 Puchkirchen am Trattberg

Dorfmuseum Puchkirchen

Schopperplatz 1, 4082 Aschach an der Donau

Schopper- und Fischermuseum

Kniewas 17, 4572 St. Pankraz

Wilderermuseum St. Pankraz

Markt 18, 4192 Schenkenfelden

Krämereimuseum Gerstlhaus

Mühlsteinstraße 43, 4320 Perg

Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus

Ausstellungen

22. Okt. 2018 - 02. Nov. 2018 | Linz

150 Jahre Bezirkshauptmannschaften - Wanderausstellung

Die Bezirkshauptmannschaft Urfahr-Umgebung lädt ein zum Besuch der Wanderausstellung "150 Jahre Bezirkshauptmannschaften".
26. Okt. 2018 - 09. Jän. 2019 | Weitersfelden

Nadel und Garn - alte texile Handarbeit

Schon in den Grundschulen wurden Mustertücher und -bänder angefertigt. Sie dienten dem Erlernen, Üben, Sammeln und Merken textiler Techniken und Muster. Das Weihnachtsmuseum gibt einen Einblick in die verschiedenen mittlerweile selten gewordenen Handarbeitstechniken ...
05. Nov. 2018 - 17. Nov. 2018 | Rohrbach

150 Jahre Bezirkshauptmannschaften - Wanderausstellung

Die Bezirkshauptmannschaft Rohrbach lädt ein zum Besuch der Wanderausstellung "150 Jahre Bezirkshauptmannschaften".
Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Erfahrungen von Mitgliedern der jüdischen Gemeinde vornehmlich in den Jahren 1918 und 1938.
19. Nov. 2018 - 30. Nov. 2018 | Linz

150 Jahre Bezirkshauptmannschaften - Wanderausstellung

Die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land lädt ein zum Besuch der Wanderausstellung "150 Jahre Bezirkshauptmannschaften".
Im Museum Innviertler Volkskundehaus befindet sich jene Krippe, vor der im Jahr 1818 erstmals das Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ gesungen wurde. Pfarrer Johann Veichtlbauer hat sie 1933 mit seiner Sammlung nach Ried gebracht ...
02. Dez. 2018 - 06. Jän. 2019 | Hirschbach

"Gemma Stern schau'n!"

Dazu lädt das Hirschbacher Bauernmöbelmuseum in der Adventzeit seine Besucher herzlich ein! Aus dem
Salzkammergut in die Ukraine, aus Amerika ins Mühlviertel reiste dieser besondere Stern, der nun in der Pfarrkirche Schenkenfelden seine Heimat ...
Als vorläufiger Endpunkt in der Geschichte der Grenze zwischen dem Mühlviertel und Südböhmen steht die so genannte Samtene Revolution (Sametová revoluce) in der Tschechoslowakei und die Grenzöffnung im Jahr 1989. Im Spätherbst des Jahres fanden im ganzen Land Demonstrationen gegen das Regime statt ...

Aktuelles

Im Rahmen des Österreichischen Museumstages wurden am 10. Oktober 2018 in Hall in Tirol die Österreichischen Museumsgütesiegel verliehen. Oberösterreich ist somit um zwei neue Gütesiegelmuseen reicher: das Evolutionsmuseum Schmiding und das Museum Altenburg - Der Graf von Windhaag. Wir gratulieren dazu sehr herzlich!
Das Programm der Akademie der Volkskultur für 2018/19 steht ab sofort zu Verfügung.
Die Ausbildungslehrgänge "Heimatforschung" und "Museumskustode/in" beginnen am 23. bzw. 24. November 2018.
Auch die Seminarreihen "Museum plus" und "Heimatforschung plus" finden mit jeweils sechs Seminaren eine Fortsetzung.
Details zu allen Weiterbildungsangeboten finden Sie hier.
Die Landesausstellung in Enns "Die Rückkehr der Legion" gibt Anlass, einen Blick auf weitere "römische" Museen oder Sammlungen zu werfen.
Ab 25. Mai 2018 tritt auf Basis der EU-Datenschutzgrundverordnung ein neues Datenschutzgesetz in Kraft. Auch Museumsvereine sind davon betroffen.
Anlässlich des Gedenkens an "100 Jahre Ende Erster Weltkrieg", "100 Jahre Republik Österreich" und "100 Jahre Oberösterreich" im Jahr 2018 bieten wir einen kompakten Online-Kalender zu Ausstellungen und anderen Veranstaltungen in den Museen Oberösterreichs, aber auch in denLandeseinrichtungen sowie von Gemeinden oder Heimatvereinen. Wir freuen uns über Ihre aktuellen Veranstaltungshinweise!
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren