Veranstaltungen

16. Dez. 2018, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr | Linz

Kunst im Advent: Der Altar von Mondsee | Deep Space LIVE

Im Advent 2018 bietet der Deep Space 8K erstmals die Möglichkeit, die verstreuten Flügelbilder des sogenannten Altars von Mondsee zumindest virtuell wieder zu vereinen.
Das ausschließlich mit Laienschauspielern besetzte Historienspiel "Die Suche nach der Stillen Nacht" wird jährlich am 3. Adventwochenende aufgeführt: Besucherinnen und Besucher werden in die Zeit zurückversetzt, in der das weltbekannte Lied "Stille Nacht" entstanden ist.
16. Dez. 2018, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr | Kremsmünster

Kindertheater "Bergkristall" | Stifter-Gedenkjahr 2018

Ein Projekt im Rahmen des Adalbert-Stifter-Gedenkjahres 2018 anlässlich seines 150 Todestages.
Aufgeführt von Kindern, unter der Leitung von Judith Fuderer.
Das ausschließlich mit Laienschauspielern besetzte Historienspiel "Die Suche nach der Stillen Nacht" wird jährlich am 3. Adventwochenende aufgeführt: Besucherinnen und Besucher werden in die Zeit zurückversetzt, in der das weltbekannte Lied "Stille Nacht" entstanden ist.
16. Dez. 2018, 17:00 Uhr - 18:30 Uhr | Linz

Harry Merl - Eine Lebensgeschichte. Szenische Lesung | Tribüne Linz

Eine szenische Lesung in der Tribüne Linz widmet sich der Lebensgeschichte von Harry Merl, geboren 1934, der als jüdisches Kind die nationalsozialistischen Verfolgungen überlebte und später ein Wegbereiter der Familientherapie wurde.
Das ausschließlich mit Laienschauspielern besetzte Historienspiel "Die Suche nach der Stillen Nacht" wird jährlich am 3. Adventwochenende aufgeführt: Besucherinnen und Besucher werden in die Zeit zurückversetzt, in der das weltbekannte Lied "Stille Nacht" entstanden ist.
22. Dez. 2018, 19:30 Uhr | Bad Ischl

Weihnachten mit Peter Rosegger

Bekanntes und Unbekanntes, Besinnliches und Bedenkenswertes des großen österreichischen Heimatdichters Peter Rosegger bringt Wolfram Huber, unterstützt in bewährter Weise von den Leinerhof-Bläsern ...
Kulturauskunft in den Weihnachtsausstellungen und "Weihnachtliche Stunde" mit dem OÖ. Volksliedwerk: Ihr Kinderlein kommet...! Aber nicht nur alle Kinderleins, sondern natürlich alle Mamas und Papas, Onkeln und Tanten, Omas und Opas – und sowieso alle Lieben und Liebsten! Und zwar am Stephanitag ins Schlossmuseum Linz: Gemeinsam mit dem OÖ. Volksliedwerk lässt es sich in der festlichsten Zeit des Jahres einfach prima froh und munter sein!
26. Dez. 2018, 16:00 Uhr | Bad Ischl

Im Poetischen Salon

Schon traditionell ist der Nachmittag des Stephanie-Tages mit Ralph Petruschka. In diesem Jahr wird er nicht nur seine Virtuosität am Klavier beweisen mit Musik von Chopin und Liszt, sondern auch Gedichte rezitieren ...
Bei einem Rundgang lassen sich Glanzlichter aus der Krippensammlung des Oberösterreichischen Landesmuseums entdecken: Ob eine barocke Kirchenkrippe mit beinahe lebensgroßen Figuren, eine faszinierende mechanische Kastenkrippe aus der Werkstätte Schwanthalers aus Gmunden oder riesige Landschaftskrippen aus dem Salzkammergut!

Museen

Grafenschlag 16, 4273 Unterweißenbach

Karlinger Hammerschmiede

Hinterstadt 19, 4840 Vöcklabruck

Heimathaus-Stadtmuseum Vöcklabruck

Windgasse 10, 4170 Haslach an der Mühl

Heimathaus im Alten Turm

Greinburg 1, 4360 Grein

OÖ. Schifffahrtsmuseum

Schmiedleithen 7, 4592 Leonstein

Freilichtmuseum Schmiedleithen

Oberröderstraße 1, 5166 Perwang am Grabensee

Zoll- und Heimatmuseum

Auskaiweg 11, 4822 Bad Goisern

Salzkammergut Holzknechtmuseum

Mühlfeld 2, 4850 Timelkam

Erlebniswelt Energie

Oberhaid 8, 4872 Neukirchen an der Vöckla

Freilichtmuseum Stehrerhof

Ausstellungen

Als vorläufiger Endpunkt in der Geschichte der Grenze zwischen dem Mühlviertel und Südböhmen steht die so genannte Samtene Revolution (Sametová revoluce) in der Tschechoslowakei und die Grenzöffnung im Jahr 1989. Im Spätherbst des Jahres fanden im ganzen Land Demonstrationen gegen das Regime statt ...

Aktuelles für Museen

2019 laden wir wieder alle Museen und Sammlungen herzlich ein, sich rund um den Internationalen Museumstag an der Aktionswoche INTERNATIONALER MUSEUMSTAG IN OÖ. zu beteiligen. Die Aktionswoche findet von 11. bis 19. Mai 2019 statt.
Machen Sie mit! Setzen wir gemeinsam ein starkes Zeichen für die Lebendigkeit der Museumslandschaft Oberösterreichs!
Im kommenden Jahr soll die 2016 erstmals herausgegebene Oberösterreich-Karte "Museen und Sammlungen in Oberösterreich auf einen Blick" neu aufgelegt werden. Damit die Karte zu Beginn der Museumssaison 2019 mit aktuellen Daten in allen Museen aufliegen kann, bitten wir Sie um Ihre Mithilfe und ersuchen Sie um eine Bekanntgabe/Aktualisierung der Daten zu Ihrem Museum bis 31. Jänner 2019.
Am 15. November 2018 wurden die OÖ. Volkskulturpreise verliehen. Der Hauptpreis ging an das Projekt "Tinkerei - aus Oid moch Nei!" der Landjugend des Bezirks Gmunden. Zwei der ingesamt vier Förderpreise erhielten die Franz-Xaver-Gruber-Gemeinschaft und das Museum Innviertler Volkskundehaus. Herzlichen Glückwunsch!
Eine Bewerbung für das Österreichische Museumsgütesiegel ist bis 31. März 2019 möglich. Ebenso müssen die Unterlagen für eine Verlängerung der Gültigkeit des Gütesiegels für weitere fünf Jahre bis zu diesem Termin eingereicht werden.
Im Rahmen des Österreichischen Museumstages wurden am 10. Oktober 2018 in Hall in Tirol die Österreichischen Museumsgütesiegel verliehen. Oberösterreich ist somit um zwei neue Gütesiegelmuseen reicher: das Evolutionsmuseum Schmiding und das Museum Altenburg - Der Graf von Windhaag. Wir gratulieren dazu sehr herzlich!
Ab 25. Mai 2018 tritt auf Basis der EU-Datenschutzgrundverordnung ein neues Datenschutzgesetz in Kraft. Auch Museumsvereine sind davon betroffen.
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren