Adresse

Zoll- und Heimatmuseum
Oberröderstraße 1
5166 Perwang am Grabensee

Kontakt

Tel.: 06217/8247-0
Tel.: 0664/ 2371273 (Bgm. Josef Sulzberger)
Mobil: 0664/73314333 (Walter Schimmerl)
Fax: 06217/8247-15

Weiterführende Links

Öffnungszeiten

nach Voranmeldung

Eintritt

Erwachsene: 3,00
Senioren: 2,00
Gruppe Erwachsene: 2,50 p.P.
Gruppe Senioren: 1,50 p.P.
Gruppe Jugendliche: 1,00 p.P.

Auskunft

Bgm. Josef Sulzberger
Walter Schimmerl

Träger

Gemeinde Perwang am Grabensee

Tippen zum Navigieren
Schließen
default
Zoll- und Heimatmuseum
Oberröderstraße 1
5166 Perwang am Grabensee

Museumskategorien

Stadt- und Regionalmuseum

Sammlungsschwerpunkte

Rechtswesen, Handel, Volkskunde, Alltagskultur, Natur

Zoll- und Heimatmuseum

Das Holzhaus aus dem Jahre 1667 diente einst als Zollstation an der Grenze zum Fürsterzbistum Salzburg. Etliche Schmuggler wurden hier bis zur gerichtlichen Klärung inhaftiert.
Uniformen, Dokumente und andere zollgeschichtliche Exponate, darunter die erste Zollordnung von Raffelstetten (um 905), bilden den Grundstock des Museums, das darüber hinaus noch eine Heimatstube und eine naturkundliche Sammlung beherbergt.

Lage und Anreise

Tippen zum Navigieren
Schließen
default
Zoll- und Heimatmuseum
Oberröderstraße 1
5166 Perwang am Grabensee
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren