Der Verbund Oberösterreichischer Museen ist eine gemeinnützige Organisation, die im Jahr 2001 als Interessengemeinschaft und Serviceeinrichtung für die Museen des Bundeslandes Oberösterreich gegründet wurde. Mitglieder sind Heimat- und Regionalmuseen, Freilichtmuseen, Spezialmuseen, Landesmuseen und andere museale Einrichtungen und Sammlungen in Oberösterreich.

Kubin-Haus Zwickledt 7
4783 Wernstein am Inn

Freilichtmuseum Sumerauerhof Samesleiten 15
4490 St. Florian

Museum für Heimat und Gewerbe Marktplatz 34
4280 Königswiesen

Stift Kremsmünster
4550 Kremsmünster

Mostmuseum Trosselsdorf 9
4212 Neumarkt im Mühlkreis

Museum Lauriacum Hauptplatz 19
4470 Enns

Oberösterreichischer Museumstag
Der 14. Oberösterreichische Museumstag zum Thema Museen ohne Barrieren?! findet am Samstag, 17. Oktober 2015 um 9:30 Uhr im Bildungs- und Veranstaltungszentrum Schloss Weinberg in Kefermarkt statt.
Mehr dazu erfahren Sie in Bälde.
Neue Online-Rubrik MUSEUM INNOVATIV
Mitte Juli starteten wir auf www.ooemuseumsverbund.at mit einer neuen Themenrubrik, in deren Rahmen wir innovative Aktivitäten in den mehrheitlich ehrenamtlich geführten Museen und Sammlungen Oberösterreichs vorstellen wollen.
Hochschullehrgang Kulturvermittlung
Im Herbst 2015 beginnt an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz der Hochschullehrgang Kulturvermittlung, der eine umfassende Ausbildung in diesem Tätigkeitsfeld bietet. Die Termine für das erste Modul sind jetzt online.
Nächster Infoabend: 3. September 2015, 18:30 Uhr, Private PH der Diözese Linz
Seminarprogramm 2015/16
Das Weiterbildungsprogramm für die Museumsarbeit und die Heimatforschung bei der Akademie für Bildung und Volkskultur ist online. Alle Termine und Themen der Ausbildungslehrgänge "Museumskustode/-in" und "Heimatforschung" sowie der Seminarreihen "Museum plus" und "Heimatforschung plus" finden Sie in der Rubrik Weiterbildung.
Ehrung verdienter ehrenamtlicher Museumsmitarbeiter/-innen
Unsere Museumslandschaft wird entscheidend von zahlreichen überaus engagierten Ehrenamtlichen getragen. Diese Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wollen wir vonseiten des Verbundes Oberösterreichischer Museen heuer erstmals in besonderer Weise ehren.
Digitales Ausstellungsarchiv Oberösterreich
Museen leisten großartige Arbeit in der Dokumentation und Erforschung regionaler Geschichte, sie ermöglichen durch Ausstellungen die Zugänglichkeit und Sichtbarkeit historischer Quellen. Das vom Verbund Oö. Museen betreute "forum oö geschichte" bietet Museen in Oberösterreich die Möglichkeit einer Archivierung und nachhaltigen Nutzung ihrer Ausstellungsarbeit.
24. BBOS-Tagung
Die heurige Fachtagung des Netzwerkes der Museumsberatungsstellen in Bayern, der Tschechischen Republik, Sachsen und Oberösterreich findet von 20. bis 22. September 2015 in Bayreuth statt. Der Titel lautet: "Zwischen Wissenschaft und Kult". Es geht um Personenmuseen.
Ferialjobs in oberösterreichischen Kulturvereinen
Heuer bietet das Land Oberösterreich wieder die Ferialjobaktion für Kulturvereine an, die auch für Museen gilt. Gefördert werden die Mitarbeit bei Planung und Realisierung von Kulturprojekten sowie bei der Durchführung von Veranstaltungen. Die Aktion läuft von Juni bis Oktober.

Seit 2005 betreibt der Verbund Oberösterreichischer Museen die Internetplattform forum oö geschichte - Virtuelles Museum Oberösterreich. Diese hat sich die umfangreiche Aufarbeitung, Präsentation und Vermittlung der oberösterreichischen Landesgeschichte im Internet und die Bereitstellung eines breiten, vernetzten Wissensangebotes zur Kulturgeschichte Oberösterreichs zum Ziel gesetzt.

Freilichtmuseum Stehrerhof Oberhaid 8
4872 Neukirchen an der Vöckla

Hofwieshammer Felberbachstraße 5
4263 Windhaag bei Freistadt

OÖ. Sensenschmiedemuseum Gradnstraße 1
4563 Micheldorf

Freilichtmuseum Furthmühle Marktstraße 26
4742 Pram

Alte Marktschmiede Markt 18
4291 Lasberg

Freilichtmuseum Sumerauerhof Samesleiten 15
4490 St. Florian

18.06.2015 - 02.08.2015, Linz
Landesgalerie Linz des OÖ. Landesmuseums
Als ergänzenden und erweiternden Beitrag zum Thema des Festivals der Regionen zeigt die Landesgalerie Linz künstlerische Positionen, die den Arbeitsbegriff als Schaffensprozess verhandeln – in Form von Selbstbefragungen, als Laboratorium, Environment oder als performative Handlung ...
17.04.2015 - 16.08.2015, Linz
Landesgalerie Linz des OÖ. Landesmuseums
Sonderausstellung im Rahmen des Projektes „Nach dem Krieg. Oberösterreich 1945-1955“ des Oberösterreichischen Landesmuseums mit Beständen aus der eigenen Sammlung ...
16.06.2015 - 16.08.2015, Linz
LENTOS Kunstmuseum Linz
Seit im Jahr 2013 ein großer Überblick über die Sammlung des LENTOS Kunstmuseum Linz gegeben wurde, sind wieder zahlreiche Zugänge zu verbuchen. Zeit für eine aktuelle Präsentation! Der Schwerpunkt der jüngsten Erwerbungen liegt auf Fotografie, Zeichnung und Skulptur ...
27.06.2015 - 30.08.2015, Freistadt
Mühlviertler Schlossmuseum
Der Fotograf Stanislav Schneedorf stammt aus Volary (Wallern) im Böhmerwald und hat seine nähere Umgebung, den Böhmerwald mit seiner Kamera kreuz und quer durchstreift ...
12.06.2015 - 30.08.2015, Riedau
Lignorama - Holz- und Werkzeugmuseum
Die Sonderausstellung im LIGNORAMA. Holz- und Werkzeugmuseum zeigt Portraits unterschiedlichster Riedauer Persönlichkeiten ...
27.06.2015 - 30.08.2015, Freistadt
Mühlviertler Schlossmuseum
Diese zeitgeschichtliche Ausstellung erinnert an den legendären Politiker Johann Blöchl (1895-1987) und an die Zivilverwaltung Mühlviertel (1945-1955), die die Verwaltung dieses Landesteiles während der russischen Besatzungszeit übernommen hat ...
01.04.2015 - 31.08.2015, Vöcklabruck
Museum der Heimatvertriebenen
Die Ausstellung widmet sich der Verbindung zwischen Kunst und Kirche in Siebenbürgen, die bis bis in das frühe Mittelalter zurückreicht. Eine Reihe der kunstvollen sakaralen Objekte sind in der Ausstellung zu besichtigen ...
28.06.2015 - 06.09.2015, Hirschbach
Bauernmöbelmuseum Hirschbach
Das Bauernmöbelmuseum Hirschbach zeigt die Sonderausstellung "Altes Spielzeug erhalten" mit Bildern von Ingrid Gailer-Stopper ...
19.06.2015 - 19.09.2015, Ried im Innkreis
Museum Innviertler Volkskundehaus
Im Rahmen der Rieder Museumsnacht wird am 19. Juni 2015 die Ausstellung „Alfred Kubin – unbekannte Grafiken aus Privatbesitz“ eröffnet. Aus einer Privatsammlung sind bei dieser Ausstellung mehr als 40 weitgehend unbekannte Originalgrafiken – darunter auch seltene Blätter aus der frühen Schaffenszeit – sowie zahlreiche Lithografien des „Magiers mit der Zeichenfeder“ zu sehen ...
27.06.2015 - 20.09.2015, Pettenbach
Schrift- und Heimatmuseum Bartlhaus
Kalligrafien von Karin Bauer, die als Dozentin in Deutschland, Japan und Russland tätig war und ist, kann auf zahlreiche Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen in Europa, Asien und Amerika zurückblicken ...