Der Verbund Oberösterreichischer Museen ist eine gemeinnützige Organisation, die im Jahr 2001 als Interessengemeinschaft und Serviceeinrichtung für die Museen des Bundeslandes Oberösterreich gegründet wurde. Mitglieder sind Heimat- und Regionalmuseen, Freilichtmuseen, Spezialmuseen, Landesmuseen und andere museale Einrichtungen und Sammlungen in Oberösterreich.

Alpineum Hinterstoder 38
4573 Hinterstoder


Altes Schützenhaus Schießstättenstraße 17
4470 Enns

Bauernmöbelmuseum Hirschbach Museumsweg 7
4242 Hirschbach im Mühlkreis

Mühlviertler Schlossmuseum Schlosshof 2
4240 Freistadt

Stelzhamer Gedenkstätte Großpiesenham 26
4925 Pramet

Gemeinnützigkeit und verpflichtende Spendenübermittlung
Museen von "Körperschaften öffentlichen Rechts" (Bundes-, Landes- und Gemeindemuseen) und Museen von anderen Rechtsträgern mit Sammlungen von "überregionaler Bedeutung" gelten laut Einkommensteuergesetz als steuerlich begünstigt. Was das im Detail bedeuten kann, darüber informieren Experten des Finanzministeriums und des Fundraising Verbands Austria am 19. Juni in Salzburg und am 23. Juni 2017 in Wien.
Museum regional. Mueumsgespräche in den Vierteln
Im Juni und Juli 2017 bieten wir wieder vier Museumsgespräche in den Regionen an. Dabei informieren wir Sie über aktuelle Projekte des Verbundes Oö. Museen. Zudem stellen sich die jeweiligen Gastgebermuseen näher vor. Sie erhalten zeitgerecht eine Einladung zur Gesprächsrunde in Ihrer Region.
Handbuch "Museum und Tourismus" erschienen
Am 30. März 2017 wurde im Schlossmuseum Linz das Handbuch "Museum und Tourismus" präsentiert, herausgegeben vom MBA-Tourismusmanagent und dem Verbund Oö. Museen. Das Buch ist ab sofort im Buchhandel erhältlich und kann auch beim Verbund Oö. Museen bestellt werden.
Ehrung verdienter ehrenamtlicher Museumsmitarbeiter/-innen
Unsere Museumslandschaft wird entscheidend von zahlreichen überaus engagierten Ehrenamtlichen getragen. Diese wollen wir vonseiten des Verbundes Oberösterreichischer Museen heuer wieder in besonderer Weise ehren. Nominierungen können bis 1. September 2017 eingebracht werden.
Ausstellungen zu 500 Jahre Reformation
2017 begehen wir das 500-jährige Jubiläum der Reformationsbewegung. In diesem besonders für die Reformations- und Kirchengeschichte bedeutsamen Jahr widmen sich auch einige Ausstellungen in Museen in Oberösterreich diesem Thema.

Der Internationale Museumstag findet heuer am Sonntag, 21. Mai 2017 statt und viele Museen aus Oberösterreich beteiligen sich im Rahmen einer Aktionswoche vom 13. bis 21. Mai mit einem bunten Veranstaltungsprogramm daran. Als Auftakt laden wir gemeinsam mit dem Oberösterreichischen Landesmuseum zum Tag der OÖ. Museen am 13. Mai ins Schlossmuseum Linz bei dem sich 45 Museen mit besonderen Objekten und spannenden Angeboten präsentieren.

Online-Rubrik MUSEUM INNOVATIV
Im Juli 2015 starteten wir auf www.ooemuseumsverbund.at eine neue Themenrubrik, in deren Rahmen wir innovative und kreative Aktivitäten in den mehrheitlich ehrenamtlich geführten Museen und Sammlungen Oberösterreichs vorstellen wollen. Die Rubrik wird in regelmäßigen Abständen erweitert.
Bezirksmuseum Herzogsburg: Braunau ins Gesicht geschaut
Der Museumsverein Braunau gestaltet im Bezirksmuseum Herzogsburg eine Ausstellung der etwas anderen Art mit dem Ziel, ein breiteres Publikum ins Museum zu holen. Den roten Faden in der Sonderausstellung bilden Braunauer "Gesichter".
Das marchtrenk museum – ein Museum zur Stadtgeschichte Marchtrenks entsteht
Es braucht Zeit, Geduld und Beharrlichkeit eine Vision um zu erschaffen, sie aufrechtzuerhalten und zu verbessern und dabei niemals das Ziel aus den Augen zu verlieren.
Museum Pregarten: Besondere Finisage zur Sonderausstellung
Etwas Besonderes erwartet Sie im Museum Pregarten zur Finisage der Sonderausstellung "Schlösser – Burgen – Ansitze – Nahe der Aist" am 30. Oktober 2016. Dort können Sie im Rahmen einer "Versteigerung" die Ausstellungsobjekte erwerben und mit nach Hause nehmen.
SHUTTLE. Lehrgang für innovative Webkultur im Webereimuseum Haslach
Die Kunstuniversität Linz bietet in Kooperation mit dem Textilen Zentrum Haslach einen neuen, einjährigen Universitätslehrgang im Fachbereich Weberei an.
Sport-NMS Sandl goes Hinterglasmuseum
Seit 2012 besteht eine Kooperation zwischen dem Hinterglasmuseum Sandl und der örtlichen Neuen Mittelschule zum Thema der Hinterglasmalerei. Im Laufe der Jahre hat sich das Projekt enorm weiterentwickelt und es ist zu einer ständigen Einrichtung geworden.
Die Halle von Mitterkirchen
Im archäologischen Freilichtmuseum Keltendorf Mitterkirchen wird ein neuer Großbau mit experimental-archäologischen Mitteln errichtet, der im Museum multifunktional als Veranstaltungs- und Ausstellungsbereich genutzt werden kann.
PAPER INTERNATIONAL im Österreichischen Papiermachermuseum
PAPER INTERNATIONAL heißt es im Papiermachermuseum ab 8. Juli 2016, denn da werden gleich drei Ausstellungen eröffnet, die mit internationalen Künstlerinnen und Künstlern erarbeitet wurden. Besonders spannend finden wir dabei die Ausstellung "Paper Toys", die von Ausstellungsbesucherinnen und -besuchern selbst gestaltet wurde.
21.000 Objekte siedeln um!
Der große Fundus an Objekten, den das Museum der Stadt Steyr beherbergt, bekommt ein neues Zuhause. Die Stadt Steyr adaptiert den ehemaligen Theaterkeller im Gebäude des Steyrer Stadtsaales als Depot. In Zukunft werden an die 310 m² Depotfläche zur Verfügung stehen.
EINE ERZÄHLUNG IN BILDERN - Die Sammlung Fotografie des NORDICO Stadtmuseum Linz
In vielen Museen schlummern fotografische Schätze, die viel zu selten ans Licht gebracht werden können, und wenn, dann vielleicht nur für kurze Zeit in Sonderausstellungen. Das NORDICO Stadtmuseum Linz hat es sich nun zur Aufgabe gemacht, seinen fotografischen Schatz zu heben, zu bearbeiten und dauerhaft der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.
25.05.2017 - 28.05.2017, Haslach an der Mühl
Webereimuseum im Textilen Zentrum Haslach
Kann ich jede Faser gleich spinnen? Gibt es Methoden mit denen mein Garn weicher und fluffiger bzw. glatter und fester wird? Kurzer Auszug - langer Auszug, was nehme ich wann? ...
25.05.2017 - 28.05.2017, Haslach an der Mühl
Webereimuseum im Textilen Zentrum Haslach
In diesem Kurs werden grundsätzliches Wissen, die Arbeitsweise sowie die unterschiedlichen Möglichkeiten zum Färben mit Naturfarbstoffen vermittelt ...
25.05.2017 - 28.05.2017, Haslach an der Mühl
Webereimuseum im Textilen Zentrum Haslach
Der Kleiderkasten ist voll und trotzdem nichts anzuziehen? Die Hose ist zwar super, doch als Rock wäre sie wirklich gut? ...
Eröffnung: Willkommen@HotelGlobal
28.05.2017 15:00, Steyr
Museum Arbeitswelt
Die Ausstellung ist eine Produktion des Alice – Museums für Kinder im FEZ-Berlin und des Edwin Scharff Museums Neu-Ulm in Kooperation mit dem ZOOM Kindermuseum Wien und dem Kindermuseum FRida & freD Graz. Schirmherrin der Ausstellung ist die UN Friedensbotschafterin und Forscherin Jane Goodall.
05.05.2017 - 28.05.2017, Wernstein am Inn
Kubin-Haus
Das Künstlerpaar Evelyn Gyrcizka und Gerhard Müller, beide aus Oberösterreich stammend, nahe Wien zuhause, zeigt in der Ausstellung Zeichnungen auf Papier. Jene der Künstlerin entwickeln durch die symbolträchtigen Bildfindungen und Zeichensetzungen, die beinahe wie abstrakte Motive wirken, ein starkes Eigenleben ...
30.05.2017 - 17.12.2017, Steyr
Museum Arbeitswelt
Die Ausstellung ist eine Produktion des Alice – Museums für Kinder im FEZ-Berlin und des Edwin Scharff Museums Neu-Ulm in Kooperation mit dem ZOOM Kindermuseum Wien und dem Kindermuseum FRida & freD Graz. Schirmherrin der Ausstellung ist die UN Friedensbotschafterin und Forscherin Jane Goodall ...
31.05.2017, Rutzenmoos
Evangelisches Museum Oberösterreich
Leben und Botschaft Luthers als Ermutigung für heute. Ein Abend mit szenischer Darstellung, Luthertexten und Musik. Referent: Regionalbischof em. Dr. Ernst Öffner, Augsburg, Schauspieler: Daniel Pascal, Linz, Musik: Posaunenchor Rutzenmoos, Einladung zum Mitsingen ...
31.05.2017 13:00, Alkoven
Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim
Ein audio-visueller Vortrag über die Geschichte der Comics mit besonderem Schwerpunkt auf Politik und Propaganda. Obwohl das Medium Comic, bzw. seine diversen gestalterischen Elemente, auf Jahrhunderte wenn nicht Jahrtausende an Vorläufern basiert, gilt im Allgemeinen das Jahr 1895 als die Geburtsstunde der modernen Bildgeschichten ...
31.05.2017 19:00 - 21:00, Steyr
Museum Arbeitswelt
Seit Jahrzehnten öffnet der deutsche Enthüllungsjournalist Günter Wallraff der Öffentlichkeit mit seinen versteckten Reportagen aus der Arbeitswelt die Augen. Packend und eindringlich beschreibt er die Niederungen der Arbeitswelt und die Missstände in Niedriglohnbranchen, prangert die Profitgier internationaler Konzerne an ...
02.06.2017 - 25.06.2017, Wernstein am Inn
Kubin-Haus
In den Bildern des Malers Hans Joachim Breustedt ist sein Lebensweg fast lückenlos dokumentiert. Die Ausstellung im Kubin-Haus zeigt eine Auswahl dieser autobiografischen Hinweise ...