Medieninformation 2018/03: Aktionswoche zum Internationalen Museumstag in OÖ. | 1. bis 13. Mai 2018 | Phyrn-Eisenwurzen

Veröffentlicht am 19.04.2018

Aktionswoche zum Internationalen Museumstag in OÖ. | 1. bis 13. Mai 2018 | Pyhrn-Eisenwurzen

Museen sind verstaubt und langweilig!? Weit gefehlt, denn in den Museen Oberösterreichs gibt es für alle Generationen Unzähliges zu erleben und zu entdecken! Einmal im Jahr, am Internationalen Museumstag, stehen die Museen und das breite Spektrum der Museumsarbeit besonders im Blickpunkt. Im deutschsprachigen Raum fällt der Museumstag heuer auf den Sonntag, 13. Mai 2018. Das Motto lautet dieses Mal "Neue Wege, neue Besucher".

50 Museen - 80 Programmpunkte
In Oberösterreich lädt der Verbund Oberösterreichischer Museen rund um den Internationalen Museumstag von Dienstag, 1. Mai bis Sonntag, 13. Mai 2018 herzlich zur Aktionswoche INTERNATIONALER MUSEUMSTAG IN OÖ. ein. An dieser Aktionswoche beteiligen sich heuer 50 Museen und Sammlungen in Oberösterreich mit rund 80 besonderen Programmpunkten.

Aus STEYR beteiligt sich das Museum Arbeitswelt gleich mit mehreren Angeboten: Am 3. Mai 2018 wird die neue Dauerausstellung "Arbeit ist unsichtbar" eröffnet, die die Veränderungen der Arbeitswelt in der Gegenwart in den Blick nimmt. Während der ersten Öffnungswoche vom 4. bis 11. Mai lädt das Museum im Rahmen der Aktionswoche Internationaler Museumstag zum Besuch der Ausstellung bei freiem Eintritt. Neben einigen weiteren Veranstaltungen lädt das Museum außerdem am 4. Mai zum großen Museumsfest "200 Jahre Karl Marx".

Der Bezirk STEYR-LAND ist mit zwei Museen vertreten: Unter dem Titel "So ein Theater. 147 Jahre Theatergeschehen in Bad Hall" begibt sich eine neue Sonderausstellung im Forum Hall, die am Abend des 9. Mai eröffnet wird, auf die Spuren der lokalen Theatergeschichte. Und zur großen Jubiläumsfeier lädt das Museumsdorf Trattenbach am 12. Mai unter dem Motto "20 Jahre im Tal der Feitelmacher".  Das Museum und verschiedene Schauvorführungen können bei freiem Eintritt besichtigt werden und musikalische Umrahmung sowie kulinarische Genüsse aus Trattenbach runden diesen Tag ab.

Im Bezirk KIRCHDORF erwartet Sie am 5. Mai im wunderschönen Ambiente des Herrschaftsgartens des Freilichtmuseums Schmiedleithen ein Pflanzenmarkt, bei dem mehrere Gärtnereien ihre Raritäten ausstellen und verkaufen. In Pettenbach wird zum "Tag der Kalligrafie" geladen, an dem mehrere Schriftkünstler ihre Arbeit präsentieren. Den Abschluss des Tages bildet ein Vortrag zur Geschichte der Schriftentwicklungen in Europa im Schrift- und Heimatmuseum Bartlhaus. Am Sonntag, 6. Mai 2018 lädt das Museum im Dorf Molln zur Saisoneröffnung und zur Eröffnung der Sonderausstellung "Geschichte der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Molln" und am 13. Mai, dem Internationalen Museumstag, öffnet die Lindermayrschmiede in Spital am Pyhrn von 9:00 bis 12:00 Uhr bei freiem Eintritt ihre Türen. Das Schauschmieden und der Besuch der historischen Schmiede ist vor allem für Familien ein Erlebnis!

Neugierig geworden?
Eine Übersicht zum gesamten Angebot der Aktionswoche INTERNATIONALER MUSEUMSTAG IN OÖ. vom 1. bis 13. Mai 2018 bieten eine gedruckte Programmbroschüre sowie unser Online-Veranstaltungskalender und eine eigene digitale Karte im Portal von DORIS. Die Programmbroschüre kann beim Verbund Oberösterreichischer Museen kostenlos bestellt werden: E-Mail: office(kwfat)ooemuseumsverbund(kwfdot)at, Telefon: 0732/682616.

Download Presseinformationen

Download Pressebilder

Download Bildinformationen

Download Sujet - Internationaler Museumstag in OÖ.


Kontakt:
Bei Fragen oder weiteren Bildwünschen wenden Sie sich bitte an:
Mag. Elisabeth Kreuzwieser: kreuzwieser(kwfat)ooemuseumsverbund(kwfdot)at

Verbund Oberösterreichischer Museen
Welser Straße 20
4060 Leonding
Tel.: +43 (0)732 /68 26 16
Web: www.ooemuseumsverbund.at
Web: www.ooe2018.at

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren