Adresse

Richard-Billinger-Gedenkraum
Schulstraße 20
4774 St. Marienkirchen bei Schärding

Kontakt

Tel.: 07711/2638

Weiterführende Links

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Eintritt

freier Eintritt

Auskunft

Erhard Maier

Träger

Gemeinde St. Marienkirchen bei Schärding

Parkmöglichkeit beim Museum
Tippen zum Navigieren
Schließen
default
Richard-Billinger-Gedenkraum
Schulstraße 20
4774 St. Marienkirchen bei Schärding

Museumskategorien

Biografisches Museum

Sammlungsschwerpunkte

Literatur, Personen

Radwege

Innradweg

Richard-Billinger-Gedenkraum

In der Volksschule von St. Marienkirchen bei Schärding wird das Andenken an den oberösterreichischen Dichter Richard Billinger (1890-1965) wachgehalten. Das im Jahr 1977 fertig gestellte und ebenfalls nach dem Dichter benannte Volksschulgebäude in St. Marienkirchen bei Schärding beherbergt heute den Richard-Billinger-Gedenkraum. Es ist dies vor allem ein Verdienst des damaligen Volksschuldirektors Kons. OSR Friedrich Gangl, der die entscheidende Initiative dazu gesetzt hat.

Porträts, Fotografien, Handschriften und gedruckte Ausgaben erinnern an den hier gebürtigen Literaten, der vor allem durch seine bildreiche Prosa und seine Gedichte bekannt wurde. Im Gedenkraum selbst sind Möbel aus der Zeit des Dichters zu sehen, außerdem eine Sammlung sämtlicher Ausgaben seiner Werke sowie Veröffentlichungen, die sich mit diesen oder mit seiner Person beschäftigen, und seine Totenmaske zu sehen.

Lage und Anreise

Tippen zum Navigieren
Schließen
default
Richard-Billinger-Gedenkraum
Schulstraße 20
4774 St. Marienkirchen bei Schärding
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren