03. Okt. 2014 - 01. Feb. 2015

LENTOS Kunstmuseum Linz

Ernst-Koref-Promenade 1, 4020 Linz

Kontakt

Tel.: 0732/7070-3600 (Sekretariat)

Barrierefreier Museumsbesuch

Bauliche Barrierefreiheit
Angebote in Gebärdensprache
Leichter-Lesen-Texte

Oliver Ressler - Die Plünderung

Charakteristisch für seine Arbeit ist die Darstellung von Alternativen zum Bestehenden, die in Filmen, Fotografien und Installationen als Handlungsoptionen vermittelt werden.

Die Ausstellung versammelt Arbeiten, die aktuelle Formen von Plünderung diskutieren: die Plünderung von Rohstoffen im globalen Süden sowie von knapper werdenden Erdölreserven durch transnationale Rohstoffkonzerne. Sie berichtet von aggressiven Formen der Privatisierung in Georgien, der Ausschließung von Menschen aus ehemals öffentlich zugänglichen Räumen durch die Schaffung von Gated Communities und von der Plünderung der Staatshaushalte zugunsten der so genannten "Rettung" von Banken. Gezeigt werden mögliche Widerstandspraxen als Antworten auf politische, ökonomische und soziale Missstände.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren