12. Okt. 2014, 10:00 Uhr

Freilichtmuseum Denkmalhof Unterkagerer

Auberg 19, 4171 Auberg

Kontakt

Tel.: 0664/4641941

14. Auberger Hexenmarkt

Mit der historischen Tanzgruppe Gaudeamusl wird der Auberger Hexenmarkt dann noch so richtig eingetanzt. Damit das auch funktioniert, werden die Besucher zum Mittanzen verzaubert. Der Dudelsackspieler Franz Bernegger mit Drehleierspieler und Kontrabaßspieler begleitet musikalisch durch den Markttag.

Für die jungen Gäste wird der Gaukler Jakobus eine schöne Show bieten und zwischen den Aufführungen können die Kinder basteln, am offenen Feuer das Stockbrot backen, sich schminken lassen, Bogenschießen und noch vieles mehr.

In der Hexenküche warten kulinarische Köstlichkeiten und zum Nachtisch gibt es frisch gebackene Mäuse, Kuchen und Fairtrade Kaffee. Dabei darf auch der verzauberte Trank aus der Hexentränke nicht fehlen.

Der Erlös dient zur Erhaltung des einzigartigen Unterkagererhofes.

Eintritt 3,- Euro und Kinder frei!

www.hexenmarkt.at


Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren