20. Juni 2013 - 31. Okt. 2013

Wilderermuseum St. Pankraz

Kniewas 17, 4572 St. Pankraz

Kontakt

Tel.: 07565/31333

„Brunftfeige, Heidelbeerschnaps, Teufelsglaube. – Wilderer und Magie“

So beschreibt der Jagdschriftsteller Arthur Achleithner 1915, das die Brunftrose, eine Drüse am Hinterkopf der Gamsbockes, in der Hand der Gebärenden, die Geburt erleichtern würde. Dazu musste noch Heidelbeerschnaps getrunken werden. Vielfach wurde in Sagen den Wildschützen ein Bund mit dem Teufel unterstellt. Kugeln am Karfreitag gegossen, sollten absolut treffsicher sein, eine geweihte Hostie am Leib getragen, den Wilderer vor dem Schuss des Jägers schützen. Die aktuelle Sonderausstellung spürt diesen Praktiken nach…..

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren