15. Dez. 2018 - 13. Jän. 2019

Heimathaus-Stadtmuseum Perg

Stifterstraße 1, 4320 Perg

Kontakt

Tel.: 0650/5427786

Barrierefreier Museumsbesuch

Bauliche Barrierefreiheit

Womit Oma und Opa spielten - Weihnachtsausstellung im Heimathaus-Stadtmuseum Perg

"Womit Oma und Opa spielten" ist die diesjährige Weihnachtsausstellung im Heimathaus-Stadtmuseum Perg. Viele Spielsachen können nicht nur bestaunt werden, sondern laden auch zum Angreifen und Spielen ein. Spezielle betreute Spielstunden werden am Sonntag, 23. Dezember 2018 und am Samstag, 29. Dezember 2018 jeweils von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr angeboten. Weitere Termine für Familien oder Gruppen können telefonisch vereinbart werden.
Handy, Computer, Playstation und Internet, das alles gab es nicht, als Oma und Opa noch Kinder waren. Aber auch damals spielten die Kinder gerne. Mit Spielsachen, die vor allem eines ermöglichten, nämlich gemeinsam zu spielen. Ein Dank gilt allen, die ihre persönlichen Spielsachen vom Dachboden geholt haben und für diese ganz besondere Weihnachtsausstellung zur Verfügung stellen.

Eröffnung: Freitag, 14. 12. 2018
Dauer der Ausstellung 15. 12. 2018 bis 13. 1. 2019
jeden Samstag und Sonntag von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Betreute Spielstunden:
Sonntag, 23.12. 2018 von 15:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, 29. 12. 2018 von 15:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldung für Gruppen: Tel.: 0650/54 27 786

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren