24. Mai 2012, 19:00 Uhr - 12. Aug. 2012

LENTOS Kunstmuseum Linz

Ernst-Koref-Promenade 1, 4020 Linz

Kontakt

Tel.: 0732/7070-3600 (Sekretariat)

Barrierefreier Museumsbesuch

Bauliche Barrierefreiheit
Angebote in Gebärdensprache
Leichter-Lesen-Texte

GIL & MOTI. Totally Devoted To You

Als jüdische Israelis und homosexuelle Immigranten, die in Rotterdam leben, tragen sie zu Diskursen über Anderssein und Regelwerke für soziale Existenz bei.

Das LENTOS ist der letzte von fünf Schauplätzen der internationalen Ausstellungstour Totally Devoted To You. Nachdem die Schau in der Kunsthallen Nikolaj/Kopenhagen, im Stavanger Kunstmuseum und im Museum Bochum sowie in der Tensta Konsthall/Spanga (Schweden) stattgefunden hat, wird sie schließlich im LENTOS präsentiert. Zu den Ausstellungen wurde von allen beteiligten Institutionen gemeinsam einen Katalog herausgegeben.

Projektleitung: Nina Kirsch

Biografie Gil & Moti

Gil, geb. 1968 in Rishon Lezion/Israel und Moti, geb. 1971 in Ramat Gan/Israel

Leben und arbeiten seit 1994 zusammen, seit 1998 in Rotterdam

1998-2000 Piet Zwart Institute, Rotterdam, M.F.A. / Plymouth University, UK.

1990-94 B.F.A, The Bezalel Academy of Arts and Design, Jerusalem, IL, Graduate with Excellence (Gil)

1993-97 B.F.A, The Bezalel Academy of Arts and Design, Jerusalem, IL, Graduate with Excellence (Moti)

1994 The Slade School of Art, U.C.L, London, UK (Gil)

1996 School of Visual Art, New York, USA (Moti)

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren