15. Apr. 2012, 16:00 Uhr - 14:44 Uhr

Der kleine Nick

F 2009, Familienfilm, 91 min, DF

Der kleine Nick führt ein friedliches Leben: Er hat Eltern, die ihn lieben und eine Clique von fabelhaften Freunden.

Doch eines Tages belauscht Nick ein Gespräch seiner Eltern und denkt fortan, seine Mutter sei schwanger. Er gerät in Panik und fürchtet das Schlimmste: Seine Eltern werden keine Zeit mehr für ihn haben. Vielleicht werden sie ihn sogar aussetzen, im Wald, wie den Däumling im Märchen. Um diesem unglücklichen Schicksal zu entgehen, entwirft der kleine Nick eine Strategie, um sich für seine Eltern unentbehrlich zu machen. Doch obwohl er sich alle Mühe gibt, tritt er in ein Fettnäpfchen nach dem anderen und beschwört mit der Zeit immer mehr Ärger herauf...

Der kleine Nick ist ein charmanter und unterhaltsamer Film, der die Welt aus den Augen eines Kindes zeigt. Nach der berühmten Comic-Reihe aus der Feder von René Coscinny.

Regie: Laurent Tirard

Buch: Laurent Tirard, Grégoire Vigneron basierend auf den Büchern von René Goscinny und Jean-Jacques Sempé

Kamera: Denis Rouden

Mit: Maxime Godart, Kad Merad, Valérie Lemercier, Sandrine Kiberlain u.a.


Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren