01. Sep. 2017 - 26. Okt. 2017

Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus

Mühlsteinstraße 43, 4320 Perg

Kontakt

Tel.: 07262/58311

Steinskulpturen im Steinbrecherhaus

Nach den bereits traditionellen Volksmusikabenden im Sommer setzt das Perger Freilichtmuseum Steinbrecherhaus im Herbst weitere kulturelle Akzente. Steinskulpturen sind dabei das Thema.

Die Exponate für die Ausstellung im Steinbrecherhaus stammen aus den Ateliers der Pregartner Bildhauerinnen Diethild Kempter und Gerlinde Weiß. Beide sind Mitglieder der Zülow-Gruppe und der KünstlerInnengemeinschaft ART 5. Die Bandbreite ihrer Skulpturen umfasst Torsi und Köpfe als auch abstrakte Werke aus unterschiedlichen Steintypen wie Untersberger und Carrara Marmor sowie Granit.

Das ehemalige Arbeiterwohnhaus auf dem Gelände des Mühlsteinbruchs, wo sich Jahrhunderte lang praktisch alles um den Stein und seine Bearbeitung gedreht hat, bietet dabei ein äußerst stimmiges und harmonisches Ambiente für diese Ausstellung.

Die Sonderaustellung wird mit der Vernissage am Freitag, 1. September 2017 um 15:00 Uhr eröffnet und kann anschließend bis 26. Oktober 2017 jeden Sonntag zwischen 14:00 und 16:00 Uhr besichtigt werden.

Museumsinformation

Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus

Mühlsteinstraße 43, 4320 Perg
Tel.: 07262/58311
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren