01. Okt. 2016, 19:30 Uhr - 02. Okt. 2016, 11:00 Uhr

Krämereimuseum Gerstlhaus

Markt 18, 4192 Schenkenfelden

Kontakt

Tel.: 07214/7005 (Gemeinde)

Konzert am Hammerflügel

Charlie Brink

Bernhard Prammer absolvierte seine Studien in Orgel und Cembalo in Wien, Linz und Den Haag. Er ist Leiter und Gründer des Barockensembles COLCANTO und Gast in verschiedenen Ensembles: Ars Antiqua Austria, Musica Antiqua Salzburg, Barockorchester " L´Arpa festante München" u.A.. Als Lehrer für Orgel und Cembalo unterrichtet er am Oö Landesmusikschulwerk. Wiederholt als Referent bei Fortbildungsseminaren für Musikpädagogen und musikwissenschaftlichen Symposien über die Generalbaßpraxis am Tasteninstrument tätig. Bernhard Prammer bezeichnet sich selbst als "krea(k)tiven Kultur-arbeiter" so nimmt neben seiner künstlerischen Tätigkeit die Organisation vieler Kulturprojekte und Konzertreihen einen großen Platz in seiner Arbeit ein. Seit Herbst 2007 ist er Organist an der Brucknerorgel im Alten Dom zu Linz und initiierte dort das Linzer Brucknermuseum "Die Brucknerstiege". Im Zuge seiner kulturellen Arbeit wurde ihm 2013 die Landeskulturmedaillie verliehen. Charles Brink wurde in St. Louis, Missouri (USA) geboren. Er studierte in San Francisco und Boston, dann in Den Haag (Niederlande) moderne und historische Flöte und nahm an zahlreichen Tourneen und CD Produktionen (bei Erato, Orchid, Naive und CPO) teil, u.a. mit dem Amsterdam Baroque Orchestra, The Four Nations Ensemble (New York, NY), Nouveaux Caractères (Lyon), Wiener Akademie und Bach Consort Wien. Er leitete von 2005 bis 2009 The Grand Tour Orchester (New York, NY), mit welchem er als amerikanische Erstaufführungen Werke von C.Ph.E. Bach und N. Jommelli dirigierte. Seit 2010 wohnt er mit seiner Familie in Wien und widmet sich an der Musikuniversität einer wissenschaftlichen Arbeit über N. Jommelli.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren