19. Aug. 2016, 19:00 Uhr

Schlossmuseum Feldegg

Schloss Feldegg, 4742 Pram

Kontakt

Tel.: 07736/6261-1

A Spü midanonda

Ist es Weltmusik, Volksmusik, Meditationsmusik, Klassik oder Jazz? Nichts von alledem und doch von allem ein bisserl, weder Konserve noch durchkomponiert. Drei Musiker unterschiedlicher Genres, Gerald Silber (Tuba, Trompete, Percussion und Steirische Harmonika), Karl Fidler (multiinstrumental und Gesang) und Bernhard Hanreich (Ober-, Tieftongesang und Obertoninstrumente), treffen sich zum Spiel miteinander, um musikalische Themen aus den verschiedensten Blickwinkel zu betrachten, zu bearbeiten und mit ihnen zu spielen. Was daraus entsteht weiß heute niemand, ist am 19.08.2016 um 19.00 in Schloss Feldegg bei Pram zu erleben und ist nach dem Konzert nur mehr eine Geschichte, über die man erzählen kann, wenn man dabei war.

Eintritt 15,--

Museumsinformation

Schlossmuseum Feldegg

Schloss Feldegg, 4742 Pram
Tel.: 07736/6261-1
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren