25. Nov. 2016 - 27. Nov. 2016

Webereimuseum im Textilen Zentrum Haslach

Stahlmühle 4, 4170 Haslach an der Mühl

Barrierefreier Museumsbesuch

Bauliche Barrierefreiheit

Filzlabor - aus der Fläche in den Raum

Inspirationen aus der Natur- und Tierwelt, der Makro- und Mikroorganismen

werden uns Modell stehen. Wir werden sie genau betrachten und anhand von Studien in eine schöne, reduzierte Filzsprache übersetzen. Verschiedene Techniken werden gezeigt und Wege erarbeitet, wie sich die Vorbilder aus loser Wolle zur

Form verdichten. Es geht um das Enthüllen von Verborgenem und das Eintauchen in ein spannendes Universum aus Schichtungen, Schuppen, Flechten, Lamellen, Rissen, Knoten, Quetschungen, Windungen,…

Durch Probieren und Spielen werden die zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten deutlich, das Experiment steht im Vordergrund. Einsatzmöglichkeiten und Konzepte werden vorgestellt, denn dreidimensionale Formen kommen auf unterschiedlichste Weise zum Einsatz. Sie können Oberflächengestaltung sein, aus der Fläche herauswachsen und darin wieder verschwinden, sie können zur Funktion werden oder die Form eines Stückes vorgeben. Ausgewogenheit und gestalterisches Feingefühl sind dabei sehr wichtig, daher wird ein großes Augenmerk darauf gelenkt.

Teilnehmerkreis: fortgeschrittene Filzer/innen, die gerne mit reduzierter Filzsprache experimentieren

Vorrausetzungen: Freude am Experimentieren; Geduld, Lust und Laune zum Filzen

Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Kursleitung: GUDRUN BARTENBERGER-GEYER, Österreich 1969 geboren in Linz, 5-jährige Ausbildung für textiles und dekoratives Gestalten, Diplom für Mode und Bekleidungstechnik, Meisterklasse für Damenkleidermacher, Entwurf und Umsetzung von Taschenkollektionen als selbständige Modemacherin, seit 2005 Zusammenarbeit mit internationalen Textilkünstlern/innen im Bereich Filzen, Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland, Leitung von Workshops

Museumsinformation

Webereimuseum im Textilen Zentrum Haslach

Stahlmühle 4, 4170 Haslach an der Mühl
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren