03. Mai 2016, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Museum Arbeitswelt

Wehrgrabengasse 7, 4400 Steyr

Kontakt

Tel.: 07252/77351-0

Barrierefreier Museumsbesuch

Bauliche Barrierefreiheit
Taktiles Leitsystem
Angebote in Gebärdensprache
Leichter-Lesen-Texte

[SAISONAUFTAKT IN DEN MUSEEN] Buchpräsentation: "Wohnraum für den Endsieg"

Das Museum Arbeitswelt lädt zur Buchpräsentation von Raimund Ločičniks neu erschienener Publikation: "Wohnraum für den Endsieg. Die Behelfsheimbauten im Steyrtal und der Luftkrieg über Steyr"

Das vorliegende Buch widmet sich dem oft bestaunten und von den Nazis propagierten "Sozialen Wohnbau" im "Dritten Reich" und beschreibt repräsentativ und ausführlich den raschen Umschwung vom "Bauen in Friedenszeiten" zur "Barackenkultur des Krieges". Der Autor wertet dafür nicht nur wiederentdecktes Aktenmaterial seiner Dienststelle aus, sondern zeigt detailliert die Wechselwirkung und den Zusammenhang zwischen persönlichen, kommunalen, industriellen, wirtschaftlichen und militärischen Interessen auf. Die Luftangriffe der Amerikaner auf Steyr spielen dabei eine besondere Rolle, weil sie von allen Beteiligten unterschiedlich bewertet und in vielen Fällen für die Durchsetzung ihrer Interessen benutzt wurden.

Eintritt frei!

Anmeldung:
Tel. +43 7252 77 351, anmeldung(kwfat)museum-steyr(kwfdot)at

Raimund Ločičnik ist Kulturhistoriker, Stadtarchivar von Steyr, Erwachsenenbildner und freiberuflicher Journalist. Seit Mitte der 1980er Jahre publiziert er regelmäßig zur Kulturgeschichte von Oberösterreich und Salzburg. Einer seiner Schwerpunkte gilt dabei der Architekturgeschichte und der Architekturkritik.

Museumsinformation

Museum Arbeitswelt

Wehrgrabengasse 7, 4400 Steyr
Tel.: 07252/77351-0
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren