Manual Universitäten und Museen

Manual zur Anbahnung und Durchführung von Kooperationen zwischen Museen und Universitäten

Eine Zusammenarbeit zwischen Universitäten und Museen klingt auf den ersten Blick zwar selbstverständlich, gestaltet sich in der Realität aber meist komplex oder scheint zum Teil gar nicht möglich zu sein.
Die Universität Mozarteum und die Kunstuniversität Linz haben es sich daher unter dem Dach des Wissenstransferzentrums West zur Aufgabe gemacht, ein Manual zu erstellen, um bei der Anbahnung und Durchführung von Kooperationen zwischen Universitäten und Museen Hilfestellung zu bieten.

Erstellt wurde das Manual auf Grundlage bestehender Literatur zum Kooperationsmanagement und (meist englischsprachiger) Leitfäden von Museen mit Einrichtungen im Bereich der höheren Bildung sowie auf Basis der Ergebnisse aus Gruppendiskussionen mit Kolleginnen und Kollegen aus  oberösterreichischen Regionalmuseen, die 2016 durchgeführt wurden.
Dabei wurden das Für und Wider von Kooperationen zwischen Universitäten und Museen abgewogen sowie die für eine Kooperation notwendigen Arbeitsschritte diskutiert. Sämtliche Ergebnisse aus diesen Gesprächen flossen in das Manual ein, das über folgenden Download heruntergeladen werden kann.
Der Verbund Oberösterreichischer Museen stand bei der Ausarbeitung des Manuals beratend zur Seite.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren