netbem-Newsletter 15/2009

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Leitthema: Freiwillige Mitarbeit bei Bildung und Vermittlung im Museum

  • Einführung
  • Darmstadt/D. Ehrenamtliche Mitarbeit im Führungsdienst der Museen
  • Karlsruhe/D. Arbeitskreis Schule-Museum am Badischen Landesmuseum
  • Karlsruhe/D. Freiwillige Mitarbeit bei der Museumsnacht im Badischen Landesmuseum
  • Karlsruhe/D. Bundesverdienstkreuz an Frau Ingeborg Grab, Badisches Landesmuseum
  • Magdeburg/D. Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V. Freiwilliges soziales Jahr
  • Mannheim/D. Landesmuseum für Technik und Arbeit. Einsatz ehrenamtlicher Kräfte im Bereich Bildung und Vermittlung
  • München/D. Freiwillige Mitarbeit bei Bildung und Vermittlung im Deutschen Museum
  • Niedersulz/A. Geschichten aus dem Leben - Themenführungen im Museumsdorf
  • Radovljica/Slowenien. Freiwillige Mitarbeit in Museen der Kommune
  • Schloss Lenzburg/CH. Freiwillige vermitteln Mittelalter im Museum Aargau
  • Stuttgart/D. Helfende Hände am Landesmuseum Württemberg
  • Warnemünde/D. Museumsabende im Heimatmuseum
  • Wien/A. Freiwilligenengagement in der Kulturvermittlung. Lehrgang für Vereinsmitglieder des Österreichischen Museums für Volkskunde
  • Würzburg/D. Im Museum im Kulturspeicher geht nichts ohne Volunteers

Kommentar

  • Nürnberg/D. Ehrenamt - eine Gefahr fürs Hauptamt?

Tagungsbericht

  • Schloss Lenzburg/CH. Tagung zur Freiwilligenarbeit im Kulturbereich

Nachrichten

  • Berlin/D. Die Koalitionsvereinbarung der neuen Bundesregierung zwischen CDU, CSU und FDP
    spricht sich für die Stärkung der Jugendfreiwilligendienste aus.
  • Berlin/D. Bundesfinanzministerium zu Vorstandspauschalen
  • Berlin/D. Gesetz zu Engagementförderung geplant
  • Berlin/D. Engagementmonitor
  • Wien/A. Fünf Jahre MuseumsAGEntur-Plan 60

Vorschau

  • Nächstes Leitthema: "Vergütung freiwilliger und ehrenamtlicher Leistungen im Museum?"

Förderer/ Unterstützer
Impressum/ Kontakt

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren