Worauf wir stehen - Archäologie in Oberösterreich

Aus dem Inhalt

  • Museum und Archäologie in Oberösterreich, Roman Sandgruber / Thomas Jerger
  • Ötzibeil und Keltenschwert - Archäologische Freilichtmuseen, Jutta Leskovar
  • Archäologie und Öffentlichkeit: Öffentliches Interesse, Museen und Kulturvermittlung, Konkurrenz, Stefan Traxler
  • Urgeschichtliche Siedlungen im Linzer Raum - Ein interdisziplinäres Projekt des Nordico, Erwin M. Ruprechtsberger
  • Münzschatzfunde aus Oberösterreich, Bernhard Prokisch
  • Mittelalterarchäologie - Eine Sammlung im Aufbau, Christine Schwanzar
  • Was tun, wenn man etwas findet? - Der Umgang mit Funden - Vorgangsweise in der Praxis, Heinz Gruber
  • Der Teufelsturm in Waldneukirchen: Archäologische Grabung der mittelalterlichen Burganlage im Sommer 2002, Katharina Ulbrich
  • Schloss Hartheim - Archäologie des Nationalsozialismus, Hartmut Reese / Gerhard Marckhgott
  • Die archäologische Sammlung im ehemaligen Minoritenkloster in Wels, Renate Miglbauer
  • Das Museum Hallstatt in neuem Glanz, Rudolf Gamsjäger
  • Heimat- und Stadtmuseum Perg: Das Gräberfeld Auhof bei Perg, Franz Moser
  • Windischgarsten - Wo die Archäologie Früchte trägt!, Rudolf Stanzel
  • Die Lorcher Basilika, Otto Winkler
  • Museum Lauriacum Enns: Wiederbelebung durch Archäologie, Franz Doubek
  • Die archäologische Sammlung des Heimathauses Gallneukirchen, Karina Grömer
  • Die frühgeschichtlichen Funde aus dem Raume Katsdorf im Karden- und Heimatmuseum, Leo Reichl
  • Das Römermuseum "Ochzethaus" in Altheim, Lothar Bodingbauer
  • Eröffnung des Ausstellungsprojektes "Worauf wir stehen" und die Dauerausstellung "Ur- und Frühgeschichte & Römerzeit" im Linzer Schlossmuseum
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren