Aktuelles für Museen

Start der Österreichischen Museumsstatistik 2015/16

Die Statistik Austria startet mit der Befragung der Registrierten Museen 2014-2016 zu den Berichtsjahren 2015 und 2016. Um zahlreiche Teilnahme wird ersucht, um die Leistungen der österreichischen Museen sichtbar zu machen.
Hinweis: Auch die Befragung zur österreichweiten Wertschöpfungsstudie beginnt demnächst!

Verleihung des Österreichischen Museumsgütesiegels

Im Rahmen des Österreichischen Museumstages wurden am 12. Oktober 2017 in Steyr die Österreichischen Museumsgütesiegel verliehen. Oberösterreich hat ein neues Gütesiegelmuseum: das DARINGER Kunstmuseum Aspach.
Wir gratulieren dazu sehr herzlich!

Lehrgänge "Museumskustode/-in" und "Heimatforschung"

Am 25. November bzw. 1. Dezember 2017 beginnen bei der Akademie der Volkskultur wieder die Ausbildungslehrgänge "Museumskustode/in" und "Heimatforschung". Auch die Seminarreihen "Museum plus" und "Heimatforschung plus" werden wieder angeboten. Die detaillierten Programme sowie alle Informationen zur Anmeldung finden Sie unter "Weiterbildung".

Interdisziplinärer Workshop "Museum als Speicher musikalischen Wissens"

Am 11. und 12. Dezember 2017 veranstaltet das Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung der mdw, gemeinsam mit der a.r.t.e.s Graduiertenschule der Universität zu Köln in Wien den Workshop "Museum als Speicher musikalischen Wissens". Eine Anmeldung ist bis: 1.12.2017 erforderlich.

Projekte und Sonderausstellungen zum Jubiläumsjahr 2018

Anlässlich der Jubiläen "100 Jahre Ende Erster Weltkrieg", "100 Jahre Republik Österreich" und "100 Jahre Oberösterreich", die wir im kommenden Jahr begehen, möchten wir eine kompakte Übersicht zu den Aktivitäten in den Museen Oberösterreichs rund um diese beiden Jubiläen bieten. Wir würden uns daher über entsprechende Informationen sehr freuen: Letzte Einreichmöglichkeit: 30. November 2017.

Workshop-Reihe "Miteinander weitergehen"

Der Verbund Oö. Museen ist Kooperationspartner bei der neuen Workshop-Reihe des Katholischen Bildungswerks (KBW) "Miteinander weitergehen". So wird in einem Modul die aktive Nutzung von Museen und anderen Kulturorten bei der Begleitung von Geflüchteten thematisiert. Die erste Workshop-Reihe hat bereits begonnen. Informationen zur gesamten Reihe und weiteren Terminen finden Sie auf der Webseite des KBW.

Manual zur Kooperation zwischen Museen und Universitäten

Im Rahmen des Netzwerkes "Wissenstransfer West" hat die Universität Mozarteum in Kooperation mit der Kunstuniversität Linz eine Anleitung zur Anbahnung und Durchführung von Kooperationen zwischen Museen und Universitäten erstellt. Der Verbund Oö. Museen stand dabei beratend zur Seite. Das Manual steht unter Publikationen - Leitfäden zum Download bereit.

Das Museum als Sprachpartner

Der Museumsbund Österreich gründet auf Initiative eines Projekts in Wien - durchgeführt mit dem Naturhistorischen Museum Wien und der Österreichischen Galerie Belvedere - eine neue Infoplattform zur Auseinandersetzung mit Sprache im Museum: www.sprachpartner.at