Museumskarte: "Museen und Sammlungen in Oberösterreich auf einen Blick" - Cover

Medieninformation 2016/04: Museumsquiz: Wie gut kennen Sie die Oberösterreichische Museumslandschaft?

(veröffentlicht am 08.08.2016)

MUSEUMSQUIZ: Museen und Sammlungen in Oberösterreich auf einen Blick

Wie viele Bilder konnte eine Sandler Hinterglas-Malerfamilie des 19. Jahrhunderts zu Spitzenzeiten täglich herstellen? Was ist eigentlich eine Bröselmaschine? Wie groß war Franz Winkelmeier, der "Riese von Lengau"? Und wie viele Bildhauer hat die berühmte Familie Schwanthaler hervorgebracht?

Bei diesen und vielen anderen Fragen, die sich die oberösterreichischen Museen für das Museumsquiz ausgedacht haben, kommt man ganz schön ins Schwitzen… Aber: Das Mitmachen lohnt sich - es gibt jede Woche tolle Preise aus Oberösterreichs Museen zu gewinnen. Details und Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel und das jeweils aktuelle QUIZ DER WOCHE finden Sie auf der Website www.ooemuseumsverbund.at unter "Aktuelles" und auf unserer Facebookseite: http://facebook.com/ooemuseumsverbund. Die Quizfragen können direkt via Facebook oder per E-Mail an museumsquiz(kwfat)ooemuseumsverbund(kwfdot)at beantwortet werden.


Quiz der Woche

Anlässlich der im Juli 2016 neu erschienenen der Karte "Museen und Sammlungen in Oberösterreich auf einen Blick" veranstaltet der Verbund Oberösterreichischer Museen ein Museumsquiz, bei dem es wöchentlich vom 1. August bis 19. September 2016 neue Preise aus oberösterreichischen Museen zu gewinnen gibt. Jeweils am Montag werden die Gewinnerinnen und Gewinner des Quizzes der Vorwoche ermittelt und es startet eine neue Quizrunde zu einem anderen Schwerpunkt.


Die Themen der jeweiligen Quizrunden sind:

  • 1. - 7. August 2016: Mühlviertler Museen
  • 8. - 14. August 2016: Museen aus dem Inn- und Hausruckviertel
  • 15. - 21. August 2016: Museen mit zeitgeschichtlichem Schwerpunkt
  • 22. - 28. August 2016: Museen zu wissenschaftlichen und technischen Themen
  • 29. August - 4. September 2016: Museen der Literatur & Kunst
  • 5. - 11. September 2016: Museen aus dem Zentralraum Linz-Wels
  • 12. - 18. September 2016: Museen mit Schwerpunkten zu Natur, Land & Leute


Download Presseinformationen

Download Pressebild

Download Bilderstrecke - Teilnehmende Museen

Mühlviertler Museen: Webereimuseum, Hinterglasmuseum, Oö. Schulmuseum, Schloss Weinberg (Fotos: Verbund Oö. Museen, Flora Fellner Fotografie)

Innviertler Museen: Riesenmuseum, Furthmühle Pram, Sallabergerhaus, Museum Innivertler Volkskundehaus (Fotos: Public-Domain, Verbund Oö. Museen, Sallaberger Haus, Museum Innviertler Volkskundehaus)

Museen mit zeitgeschichtlichem Schwerpunkt: Museum Arbeitswelt, Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim, Zeitgeschichte MUSEUM (Fotos: Verbund Oö. Museen, Lern-und Gedenkort Schloss Hartheim, voestalpine GmbH)

Museen zu wissenschaftlichen und technischen Themen: Stadtmuseum Wels - Kaiserpanorama, Schlossmuseum Peuerbach, Ars Electronica Center (Fotos: Stadtmuseum Wels, Verbund Oö. Museen, AEC - Alois Lammerhuber)

Museen der Literatur & Kunst: Historisches Stadttheater und Stadtmuseum Grein, Oö. Literaturmuseum im StifterHaus, DARINGER Kunstmuseum (Fotos: Stadtgemeinde Grein, StifterHaus - Otto Saxinger, Fotoclub Aspach)

Welser Museen: Museum der Stadt Wels - Minoriten, Museum der Stadt Wels - Burg, WELIOS Science Center (Fotos: Museum der Stadt Wels, Verbund Oö. Museen)

Natur, Land & Leute: Oö. Landesmuseum: Schlossmuseum, Landesgalerie, Biologiezentrum (Fotos: Oö. Landesmuseum)

Natur, Land & Leute: Freilichtmuseum Pelmberg, Naturmuseum Salzkammergut (Fotos: Flora Fellner Fotografie, Verbund Oö. Museen)


Kontakt:
Verbund Oberösterreichischer Museen
Dr. Klaus Landa | Mag.a Elisabeth Kreuzwieser
Welser Straße 20, 4060 Leonding
Tel.: +43 (0)732/68 26 16

E-Mail: landa(kwfat)ooemuseumsverbund(kwfdot)at | kreuzwieser(kwfat)ooemuseumsverbund(kwfdot)at
www.ooemuseumsverbund.at
| www.ooegeschichte.at