VILLA sinnenreich - Museum der Wahrnehmung

Kontakt und Öffnungszeiten

Bahnhofstraße 19
4150 Rohrbach-Berg

Registriertes Museum

Mitglied beim Verbund Oberösterreichischer Museen


www.oberoesterreich.at/berg.rohrbach

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag
10:00 - 16:00 Uhr
Sonntag und Feiertag 13:00 - 18:00 Uhr
Montag geschlossen (außer wenn Feiertag)

Für Gruppen sind auf Anfrage auch andere Öffnungszeiten möglich.

Nach Angabe des Museums barrierefrei für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

Eintritt:
Erwachsene: 6,50
Senioren: 6,00
Erwachsenengruppe ab 10 Personen: 6,00
Kinder bis einschl. 5. Lebensjahr: frei
Kinder/Jugendliche (6 - 18 J.), Studenten: 4,00
Schülergruppe (Klassenverband): 3,50
Familie (1 Erw. + Kinder): 10,00
Familie (1 Erw. + Kinder) mit Oö. Familienkarte: 9,00
Familie (2 Erw. + Kinder): 16,00
Familie (2 Erw. + Kinder) mit Oö. Familienkarte: 15,00
Erwachsene mit Behindertenausweis: 5,00
Kinder/Jugendliche mit Behindertenausweis: frei
Jahreskarte 3-facher Preis
Gutscheine für Museumsbesuche + Geschenke

Auskunft:
Martina Kramml
Elisabeth Mayrhofer

Träger:
Stadtgemeinde Rohrbach-Berg

Beschreibung

Die VILLA sinnenreich, das außergewöhnliche Museum der Wahrnehmung, befindet sich inmitten eines Parks, nahe dem Stadtzentrum. Die Villa steht unter Denkmalschutz. Sie wurde zeitgemäß adaptiert und mit modernen Anbauten erweitert und 2004 eröffnet. Auf 400 m² Ausstellungsfläche gibt es 50 Exponate und Stationen zum Thema "Wahrnehmung und Sinnestäuschung". Für die Gestaltung konnten Professoren und Absolventen der Kunstuniversität Linz und freischaffende Künstler gewonnen werden.

Die Wahrnehmungsphänomene, optischen Täuschungen und Irritationen beeindrucken Besucher aller Altersgruppen. Zwischen Realität und Illusion kann man seine individuelle Wahrnehmung auf die Probe stellen. Die direkte Erfahrung mit und an den Objekten ist besonders faszinierend. Da es keine vorgegebene Wegführung gibt, kann der Besuch individuell gestaltet werden. Das Konzept ist aktionsorientiert, daher auch für Schülergruppen bestens geeignet. Auf spielerische Weise wird Wissen vermittelt. Die Villa ist sehr familienfreundlich. Es gibt vieles zum Angreifen und Ausprobieren auch für die Jüngsten.

In "Barragans Haus" (Ames Raum) scheint die Größe der Menschen unwahrscheinlich stark verändert. Aus den vielen Ohren des "Mister Ohrlovsky" kommt der eigene Herzschlag. An einer Körperwand "get in touch" lassen sich individuelle Figuren gestalten. Die "Kinematoplastik" und diverse Bilder bewirken unterschiedliche optische Täuschungen. Das wie eine Kokosnuss geformte "Fühlschiff" lädt zum Entspannen ein. Der "drunken cube" ermöglicht besondere Gleichgewichtserfahrungen. Der "Explodierte Raum" fügt sich im Spiegel wieder zusammen. Elektronische Töne werden zu Klangfiguren. Im "Begehbaren Kaleidoskop" gibt es endlose Spiegelungen und eine beeindruckende Lichtinstallation. Das riesige "Beobachterauge", Taststationen, Farbimpressionen, verschiedene Würfelillusionen, ein Experimentierbereich, ein Spieltisch und vieles mehr machen den Besuch zum Erlebnis. Im Museumsshop werden ausgesuchte, kuriose und dem Thema des Museums entsprechende Artikel angeboten. Diese eignen sich gut zum Weiterexperimentieren, als Geschenk oder als Andenken.

default
VILLA sinnenreich - Museum der Wahrnehmung
Bahnhofstraße 19
4150 Rohrbach-Berg
Vorschläge