Florianerbahn

Kontakt und Öffnungszeiten

Alte Remise- Leopold-Kotzmann-Straße 14a
4490 St. Florian

Registriertes Museum

Mitglied beim Verbund Oberösterreichischer Museen


www.oberoesterreich.at/st.florian

Öffnungszeiten:
ganzjährig
Samstag 14:00 bis 17:00
und jederzeit nach Voranmeldung

Eintritt:
Freier Eintritt

Auskunft:
Mag. Kurt Jedliczka

Träger:
Club Florianerbahn

Beschreibung

Aufgrund einer Streckensperre ist bis auf weiteres der Plan- und Sonderfahrtenbetrieb auf der Florianerbahn eingestellt - Wir bitten um Ihr Verständis.

Die alte Remise, die historische Fahrzeugsammlung und der Florianerbahn-Shop können jedoch jederzeit nach Voranmeldung bzw. Vereinbarung besucht werden und stehen nach wie vor für Events und Feste jeder Art als außergewöhnliches Ambiente zur Verfügung!

Im September 1913 wurde die 9,6 km lange elektrische Lokalbahn zwischen Ebelsberg und St. Florian eröffnet. Von 1938 bis zu ihrer Einstellung 1974 verkehrte sie als Straßenbahn zwischen diesen Orten. Der Verein "Club Florianerbahn" wurde 1994 gegründet und verfogt unter anderem die Durchführung des Fahrbetriebes auf der Strecke der ehemaligen Florianerbahn sowie den Erwerb und Erhalt von Schienenfahrzeugen mit Museumswert. Besichtigt werden kann die denkmalgeschützte Jugendstil-Lokalbahn-Remise mit historischen Straßenbahn- und Lokalbahnfahrzeugen aus den Jahren 1903 bis 1953.

Linktipp Forum Oberösterreich Geschichte
Beitrag über die Geschichte der Eisenbahn in Oberösterreich

default
Florianerbahn
Alte Remise- Leopold-Kotzmann-Straße 14a
4490 St. Florian
Vorschläge