Eggerhaus

Kontakt und Öffnungszeiten

Am Wiesenhof 69
4813 Altmünster

Registriertes Museum

Mitglied beim Verbund Oberösterreichischer Museen


www.oberoesterreich.at/altmuenster

Öffnungszeiten:
Juni bis September
Sonntag 14:00 - 17:00 Uhr
oder nach telefonischer Voranmeldung

Eintritt:
3,00 p.P.
Gruppenpreise und Sonderkonditionen nach Vereinbarung

Auskunft:
Kulturverein Eggerhaus Altmünster
Marktgemeindeamt Altmünster

Träger:
Kulturverein Eggerhaus Altmünster

Beschreibung

Die Wurzeln des Gehöftes "Egger obs Moos" in Altmünster reichen bis in die Zeit um 1500 zurück. Sein heutiges Antlitz erhielt das Wohnaus um 1700, als das vormals einstöckige Haus aufgestockt und der vordere Teil des Erdgeschoßes aufgemauert wurde. Weitere Änderungen im Hausinneren stammen aus dem 19. Jahrhundert. 2003 folgte die Eröffnung als Museum für bäuerliche Wohnkultur des äußeren Salzkammergutes und als Veranstaltungszentrum.

Besonders bemerkenswert am Eggerhaus sind die Authentizität des Gebäudes und die wiederhergestellte originale Einrichtung vom frühen 18. bis zum ausgehenden 19. Jahrhundert. Dem Eggerhaus ist als wissenschaftliche Einrichtung ein Archiv zur Dokumentation der historischen, ländlichen Baukultur mit Schwerpunkt auf Oberösterreich angeschlossen. Ein Teil der Räumlichkeiten im Erdgeschoß, vor allem der eigens dafür eingerichtete Mehrzweckraum, kann für Veranstaltungen aller Art genützt werden.

Der Eggerstadl
Im Jahr 2006 wurde ein über 100 Jahre alter Stadl vom Seilergütl b./Linz erworben, sorgfältig abgetragen und zur Landesausstellung 2008 als Ergänzung des Eggerhauses wieder errichtet. Das gut erhaltene Gerüst konnte im Inneren wieder verwendet werden und verleiht nun dem Eggerstadl seine einzigartige Atmosphäre. Heute ist der Eggerstadl ein beliebter und oft genutzter Ort für Veranstaltungen aller Art. Er ist zu denselben Öffnungszeiten wie das Eggerhaus zu besichtigen. Filme zum Eggerhaus Altmünster finden sie hier.

default
Eggerhaus
Am Wiesenhof 69
4813 Altmünster
Vorschläge