Bert Brandstetter: Kaleidoskop über Adalbert Stifter

19.10.2017 19:30, Windhaag bei Freistadt, Green Belt Center
(C)Brandstetter

Vor 212 Jahren wurde er geboren, vor 149 Jahren ist er gestorben. Der Dichter des Mühlviertels, der Poet Böhmens. Jus hat A. Stifter interessiert, auch Mathematik und die Naturwissenschaften, noch viel mehr aber die Kunst, das Schreiben, das Malen.

Heute kennen ihn die meisten nur als Dichter. Romantisch, langatmig, endlos ausschmückend, detailverliebt. Für junge Leser heutzutage nicht mehr interessant. Zu seinem 200. Geburtstag 2005 wurde er wiederentdeckt.

In dieser Lesung soll Ihnen einiges über A. Stifter vermittelt werden, natürlich Originalliteratur, aber nur, soweit sie in der gebotenen Form auch verdaulich ist. Dann aber werden Sie auch Details aus seinem Leben erfahren, die vielleicht die Person Stifters leichter fasslich machen.

Musikalische Untermalung: Klarinettenquartett, Leitung Alexander Pilgerstorfer

Museumsinformation

Green Belt Center

Markt 11, 4263 Windhaag bei Freistadt
Telefon: 07943/61383